Die Nichtschwimmerausbildung beim "TUS"

Unsere Nichtschwimmerausbildung findet jeden Mittwoch in zwei Gruppen für jeweils 30 Minuten im Hubbodenbecken statt.

 

Während der Ausbildung werden die Kinder mit viel Ruhe und Geduld an das Element Wasser gewöhnt. Es wird in erster Linie das Brust- und Rückenschwimmen beigebracht und an das Tauchen in geringer Tiefe herangeführt. Die Kinder erlernen so die Koordination der Arm- und Beinbewegungen im Wasser.

 

Am Ende der Ausbildung steht der Erwerb des Seepferdchen-Abzeichens.

 

 

  Die Traininingszeiten der beiden Gruppen sind
  Nichtschwimmergruppe I 16:45 - 17:15 Uhr
  Nichtschwimmergruppe II 17:15 - 17:45 Uhr

 

 

Eine Anmeldung zur Nichtschwimmerausbildung erfolgt aufgrund der hohen Nachfrage zur Zeit nur über eine Warteliste, in die Sie sich über nachstehenden Link eintragen können.

 

Eintrag Warteliste

Birgit Störmer

 

Übungsleiterin und Koordinatorin


Birgit Störmer

Annette Gumprich

 

Übungsleiterin


Annette Gumprich

Gerd Latsch

 

Übungsleiter


Gerd Latsch

Herbert Brozio Werner Strauch

 

Übungsleiter und C-Lizenz-Trainer


Werner Strauch



Karin Luscher

 

Übungsleiterin


Karin Luscher

Gisela Haushalter

 

Übungsleiterin

 

Gisela Haushalter

Bild folgt in Kürze

 

Übungsleiterin

 

Gabi Fliege

Martina Volk

 

Übungsleiterin

 

Martina Volk

 

(in der Nichtschwimmerausbildung als Aushilfe tätig)

Björn Jankord

 

Übungsleiter und C-Lizenz-Trainer


Björn Jankord

 

(in der Nichtschwimmerausbildung als Aushilfe tätig)